Dienstag, 24. Januar 2012

Rezept 1

Ja, heute habe ich bereits das erste Rezept ausprobiert. Geplant hatte ich es schon lange und heute habe ich es endlich gemacht. Foto ist leider sehr schlecht, konnte sonst keins machen, Akku war gerade leer....




BANDNUDELN MIT WEISSWEIN-SAFRANSAUCE





Zutaten:
ca. 200ml Weisswein
ca. 100ml Rahm
1 Zwiebel
1 Tomate
Bandnudeln
Safran

Zuerst habe ich die Zwiebel klein geschnitten und angebraten. Dann den Safran dazu gegeben und sofort mit dem Weisswein abgelöscht. Kurz köcheln lassen und mit Rahm verfeinern. Bandnudeln kochen. Kurz vor dem servieren noch eine frische Tomate klein schneiden und beigeben.


Naja, richtig lecker war es nicht. Ich mag keinen Weisswein und habe die Sauce zu wenig lange gekocht und somit war der Weisswein Geschmack noch stark da. Ich hatte schon einmal mit Weisswein gekocht, aber länger kochen lassen und weniger Wein gebracht und dann war es lecker. Ich werde es trotzdem wieder einmal kochen, aber ohne Wein und statt Tomaten Peperoni beigeben.


Nachtrag: Das ist kein Rezept von einem Buch, sondern von mir selber ausgedacht

1 Kommentar:

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Statt Wein könnte man auch Bouillon nehmen oder Wasser mit Vogelgewürz... Sieht lecker aus, probiere ich dann auch mal.
Grüess
Mam