Donnerstag, 6. Dezember 2012

Immer mal wieder

In letzter Zeit bin ich immer ein wenig krank. Angefangen mit den Bauchschmerzen, die übrigens nach vier Tagen Flüssigkost weg waren. Nun kann ich auch wieder normal essen. Auch habe ich seit etwa drei Wochen immer wieder geschwollene Drüsen und immer wieder Halsschmerzen. Die gehen nach ein bis zwei Tagen weg und kommen ein paar Tage später wieder. Ich bin nur noch am dagegen ankämpfen. Jeden Abend muss ich ein Erkältungsbad nehmen, nehme pflanzliche Kapseln dass die Bauchschmerze nicht wieder kommen, Vitamintabletten, Holunderbeerensirup und mache mir Kartoffelwickel. Jetzt denken sicher viele jeden Tag baden ist ja echt verschwenderisch. Ich habe gelesen, dass zehn Minuten duschen  110 Liter Wasser verbrauchen, baden jedoch nur 75 Liter. Gut, ich dusche sonst nur 5 Minuten, deshalb wäre es trotzdem besser. Jedoch habe ich gelesen, dass gegen Halsschmerzen heiss baden das beste sei. Danach soll man sich warm anziehen und mindestens 30 Minuten im Bett "nachschwitzen". Holunderbeerensirup macht mein Bruder immer. Holunderbeeren enthalten ein natürliches Antibiotikum und hilft deshalb ganz toll gegen Halsschmerzen. Was übrigens auch gut hilft ist Zwiebelsirup. Einfach eine Zwiebel kleinschneiden und in ein Glas geben mit Zucker bedecken, Deckel drauf und auf die Heizung stellen bis sich Saft gebildet hat. Danach im Kühlschrank aufbewahren. Beim Kartoffelwickel könnte man denken, dass man die Halsschmerzen fördert, da sich Bakterien ja bei Wärme ausbreiten. Jedoch ist es so, dass die Wärme nicht bis zum Halsinnern durchdringt aber bis zu den Drüsen. Und genau diese produzieren Abwehrstoffe und umso mehr bei Wärme. Kartoffeln nimmt man deshalb, weil sie die Wärme lange speichern.
Aber trotz dem ewigen auf und ab geht es mir gut. Ich gehe einfach immer wenn ich Halsschmerzen habe mit einem Mundschutz arbeiten um die Patienten zu schützen. Und wer weiss, vielleicht werde ich die Halsschmerzen mal noch längerfristig weg... Was habt ihr so für Hausmittelchen?

1 Kommentar:

verflixteNadel hat gesagt…

Deine Mittel kenne ich auch (logisch *lach*). Es gäbe noch Salbei....
Liebi Grüess
Mam