Mittwoch, 18. November 2009

Lebenszeichen

Ja, es gibt wieder mal ein Lebenszeichen von mir. Ich bin ja eine so schlechte Bloggerin, so lange wie ich schon nicht mehr einen Eintrag gemacht habe!
Das liegt nicht daran weil es mir schlecht geht, im Gegenteil, mir geht es sehr gut. Ich konnte diesen Montag endlich wieder in ein Praktikum einsteigen und arbeite wieder! Wieder in einer Privatklinik. Ich arbeite auf einer chirurgischen Abteilung mit Erwachsenen und Kindern! Ihr könnt euch nicht vorstellen wie ich mich gefreut habe, als ich das gehört habe! Das arbeiten macht mir wieder sehr Spass und Freude! Schon nach 3 Tagen habe ich mich eingelebt. Klar muss ich noch viel fragen wo was ist, oder wie man was macht, aber die geben sehr gerne und geduldig Antworten. Ich kann sie wirklich alles fragen und sie Antworten mir, ich höre nicht mehr: "wo oder wie könntest du das denn herausfinden" oder" schau das mal noch zu hause an", wie ich vorher fast immer gehört habe. Es ist bis jetzt einfach nur TOLL!!!
Einziger Nachteil: Ich habe 1,5 Stunden Arbeitsweg, also muss ich morgens um 4.45 Uhr aufstehen. Aber wisst ihr was: Ist mir echt egal! Ich habe kein Problem früh aufzustehen, was mich erstaunt, weil ich ja sonst ein langschläfer bin. Da sieht man mal, was es ausmachen kann, wenn man gerne arbeiten geht.
Und soll ich euch noch etwas sagen: Ich habe über Weihnachten und Neujahr 2 Wochen frei! Ihr denkt jetzt bestimmt wie denn das geht. Ganz einfach, die Klinik hat keine Notfallstation, also nur geplante Operationen. Sie planen also so, dass bis am 18. Dezember alle Patienten entlassen sind und wenn jemand unerwartet länger bleiben muss, werden sie verlegt und die Klinik schliesst für 2 Wochen. Finde ich ja auch noch toll.

Somit danke an alle, die mir die Daumen gedrückt haben, es hat gewirkt!!

1 Kommentar:

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Eeeeeendlich kann ich auch davon schreiben :) Wollte Dir ja nicht zuvor kommen. Ich freu mich ja so für Dich!!
Man merkt es Dir auch an. Du wirkst wieder zufrieden und entspannt! :)
Liebi Grüess
Mam