Dienstag, 9. Oktober 2012

Rezept 26



Kidneybohnensalat
 
Zutaten:
Kidneybohnen
Mais
Paperoni
Zwiebel
Senf
Salz
Olivenöl
Essig
Milch
 
Heute habe ich mir einen tollen Salat gemacht. Schon gestern Abend habe ich Kidneybohnen in Wasser eingelegt. Diese müssen einen Tag lang einweichen. Heute Abend habe ich sie etwa eineinhalb Stunden im Salzwasser gekocht. Den Mais habe ich vom Garten von meinem Bruder. Den habe ich am Kolben etwa 15 Minuten im Salzwasser gekocht. Danach habe ich mit einem Messer die den Mais vom Kolben geschnitten. Dann noch eine Orange Peperoni und eine Zwiebel kleingeschnitten. Für die Sauce habe ich Olivenöl, Essig, Milch, Senf und Salz gemischt. Fertig ist der Salat. Probiert habe ich ihn noch nicht, aber ich bin mir sicher dass er lecker ist. Von den Bohnen muss ich mehr machen, die sind so was von lecker. Man kann natürlich den Mais und die Bohnen auch von der Dose nehmen, aber das wollte ich ja gerade nicht....
 


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hoi Du Liebi!

viele Dank für dä feini Trostpreis, ich und mini Chind händ eus sehr gfreut :-)

ganz än liebe Gruess
Anja

sandstorm hat gesagt…

Hi sieht intressant aus ;)
danke für deine Post, die heut bei mir angekommen ist :D
wär ist denn nun eigentlich die Gewinnerin gewesen?
Auf meinem Blog hab ich auch danke und nen kurzen Gedanken zuu geschrieben :D
lg Nicole

verflixteNadel hat gesagt…

Ich dachte erst es sei Gummibärchensalat ;) *hihi*
Liebi Grüess
Mam

herta hat gesagt…

Vielen Dank für den Hauptpreis so ein tolles Kochbuch werd da bestimmt viel herauskochen....und die Leckerei und die Mahlzeit lass ich mir gut schmecken.

Nochmals DANKE !!!!!!!!

Liebe Grüße
Herta